Free Newsletter
Register for our Free Newsletters
Newsletter
Zones
Access Control
LeftNav
Alarms
LeftNav
Biometrics
LeftNav
Detection
LeftNav
Deutsche Zone (German Zone)
LeftNav
Education, Training and Professional Services
LeftNav
Government Programmes
LeftNav
Guarding, Equipment and Enforcement
LeftNav
Industrial Computing Security
LeftNav
IT Security
LeftNav
Physical Security
LeftNav
Surveillance
LeftNav
View All
Other Carouselweb publications
Carousel Web
Defense File
New Materials
Pro Health Zone
Pro Manufacturing Zone
Pro Security Zone
Web Lec
 
ProSecurityZone Sponsor
 
ProSecurityZone Sponsor
 
ProSecurityZone Sponsor
 
ProSecurityZone Sponsor
 
ProSecurityZone Sponsor
 
ProSecurityZone Sponsor
 
 
Company Directory
Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW)
Pacelliallee 55
Berlin
D-10409
Germany
[t] +49 30 2000 306 106
Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) mit Sitz in Berlin bietet wissenschaftliche Weiterbildung für Berufstätige mit erstem Studienabschluss. Das Fernstudienangebot der staatlich anerkannten Weiterbildungsuniversität umfasst Masterstudiengänge in den Departments Wirtschaft und Management, Bildung, Gesundheit und Kommunikation sowie weiterbildende Zertifikatsprogramme. Das flexible Blended-Learning-Studiensystem und die individuelle Betreuung ermöglichen es DUW-Studierenden, das Studium mit Privatleben und Beruf zu vereinbaren. Gesellschafter der DUW sind die Freie Universität Berlin und die Stuttgarter Klett Gruppe. Als Public-Privat-Partnership steht die DUW für wissenschaftliche Qualität, Arbeitsmarktnähe und Dienstleistungsorientierung.
Compliance-Themenabend an der DUW
01 December, 2010
Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren über Felder des rechtskonformen Verhaltens in Unternehmen. Korruption und Wirtschaftsspionage richten jährlich wirtschaftliche Schäden in Millionenhöhe an
Experten-Workshops zu aktuellen Sicherheitsthemen
24 November, 2010
DUW-Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit und Bundespolizei laden ein zur Diskussion über Geldlogistik und Kooperationen zwischen Polizei und Sicherheitsgewerbe